Zum Inhalt springen
Startseite » Aktivitäten » Walbeobachtung auf Teneriffa

Walbeobachtung auf Teneriffa

  • von
Wale

Ja – aber mit Respekt für die Tiere

Seit Jahrzehnten ist das Beobachten von Walen und Delphinen ein Touristenmagnet und spült viel Geld in die Kassen der Veranstalter. Doch je mehr die Tiere gestört werden, desto geringer ihre Population.

Die Meeresschutzorganisation Ocean Care hat am Donnerstag, 22. April, unter dem Titel „Unter Druck“ eine europäische Wal- und Delfinstudie veröffentlicht. Dabei geht es auch um die Auswirkungen der touristischen Walbeobachtung. Die Kanaren sind demnach ein gutes Beispiel dafür, wie sich die Dinge zum Guten wandeln können – Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen