Zum Inhalt springen
Startseite » Aktivitäten » Jetzt auch Maskenpflicht am Strand

Jetzt auch Maskenpflicht am Strand

  • von
Strand - Mit dem Tourismus auf den Kanaren geht es noch nicht aufwärts. Immer neue restriktivere Maßnahmen werden auch für die Urlaubsgebiete verhängt.

Mit dem Tourismus auf den Kanaren geht es noch nicht aufwärts. Immer neue restriktivere Maßnahmen werden auch für die Urlaubsgebiete verhängt.

Seit dem 30. März 2021 gilt die Maskenpflicht auch am Badestrand. Das El Boletín Oficial del Estado (BOE) veröffentlicht an diesem Dienstag ein Gesetz, das das Tragen der Maske an jedem öffentlichen Ort, einschließlich am Strand, unabhängig von der Entfernung zu anderen Personen vorschreibt.

„Alle Personen ab sechs Jahren sind verpflichtet, Schutzmasken auf öffentlichen Straßen, in Außenräumen und in geschlossenen Räumen die für die öffentliche Nutzung verwendet oder für die Öffentlichkeit zugänglich sind, zu verwenden.“

Auch die freie Natur und das Wandern gilt als öffentlicher Raum. Ebenso sportliche Aktivitäten, sofern sie außerhalb der eigenen vier Wände ausgeübt werden. Dazu habe ich einen Beitrag geschrieben – Weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen